München

QR-Code als Werkzeug!

Im Unterricht lernen die Kinder, was ein QR-Code ist, wofür man ihn braucht und wo er verwendet wird. Kinder werden ihn selbständig erstellen und den QR-Code scannen.

  • Kursdauer — 2 Monate
  • Alter — 8-12 Jahre

Die erste internationale CyberSchule bietet den Kindern im Alter von 8 bis 12 Jahren an, den Kurs der Erlernung von der Erstellung und dem Scanning vom QR-Code zu besuchen. Die Aufgabe dieses Moduls ist es, die Motivation der Schüler im Bereich der Beherrschung neuer Kommunikationstechnologien zu steigern, ihre Fähigkeit zu entwickeln, die Information unabhängig zu verschlüsseln, zu erwerben und zu analysieren. Es fördert die Entwicklung intellektueller und kreativer Fähigkeiten. Der Kurs eignet sich für Kinder, die noch nie mit den QR-Codes gearbeitet haben, und für sie, die mit diesem einzigartigen Werkzeug experimentieren möchten, um alle Feinheiten und Tricks für die Organisation des Informationsaustauschs zu erlernen.

Die Besonderheiten des Moduls „QR-Code als Werkzeug!“ in der CyberSchule

QR ist eine fortschrittliche und beliebte moderne Technologie, die ursprünglich für die Produktkennzeichnung und Anordnung einer großen Menge der Information entwickelt wurde. Das Programm wurde bereits 1994 von der japanischen Firma Denso Wave entwickelt. Mehr als viertausend Zahlen und Buchstaben können in einem QR-Code verschlüsselt werden. Der Code kann man mit einem Mobiltelefon oder einem anderen Gerät mit einer installierten Software gelesen.

Heute ist der QR-Code ein Werkzeug der erweiterten Realität, das in vielen Bereichen unseres Lebens aktiv eingesetzt wird: im Tourismus (architektonische und historische Denkmäler, Museumsausstellungen), im Verlagswesen (Präsentationen von Büchern und Zeitschriften, Links zu Veröffentlichungen), in der Ausbildung und in der Werbung, in den sozialen Netzwerken usw. Der Anwendungsbereich dieser Technologie ist nur durch die Fantasie des Schöpfers begrenzt.

Der Kurs „QR-Code als Werkzeug!“ in der CyberSchule KIBERone ist ein Autorenprogramm, das an die Wahrnehmung der Kinder angepasst ist.  Ihr Kind kann leichter und schneller die im Alltag erforderlichen und im Bereich der IT-Technologien Fähigkeiten erwerben.  Außerdem entwickeln die Kinder kreative Fähigkeiten, die Logik und Flexibilität des Denkens im Unterricht, sie bilden eine Vorstellung von den Möglichkeiten, mobile Technologien in der Ausbildung einzusetzen.

Tutoren des Moduls erklären und zeigen, wie die Zeichen, Bilder und komplexen Links in einen Code umgewandelt werden können, sie helfen den Kindern verschiedene Programme der Entschlüsselung zu verwenden. In der CyberSchule werden Ihre Kinder:

  • alles über den QR-Code erlernen, was der QR-Code ist, welche Möglichkeiten er hat, wo man ihn verwendet;
  • die Dienste erlernen, mit denen man einen QR-Code erstellen und entschlüsseln kann, und die technologischen Methoden der "mobilen" Arbeit mit Informationsobjekten beherrschen;
  • die Erfahrung in der Installation der erforderlichen Software auf den verschiedenen Geräten sammeln und Fertigkeiten im Umgang mit den Anwendungen einüben;
  • lernen, ihre Zeichnungen und Bastelarbeiten, die Textinformation, Regeln, Gedichte, Visitenkarten, Nachrichten, Gebrauchsanweisungen und Links zu verschiedenen Ressourcen zu codieren, einschließlich elektronische Bibliotheken, Karten, Multimedia-, Audio- und Videoinhalte;
  • lernen, QR-Codes auf einem Computer zu speichern, in ein Textdokument oder eine Präsentation einzufügen, oder in ein Online-Poster oder eine Website einzubetten;
  • ihre eigenen Codes erstellen und Codes der Gleicheltrigen entschlüsseln, um sie in den Spielen, Quests, Rätseln und Schulveranstaltungen zu verwenden.

Dieses Modul ist eine Möglichkeit, die technische Kompetenz Ihres Kindes zu verbessern und die Fähigkeiten, die für die Arbeit mit Spezialsoftware erfordert werden, zu erwerben. In Zukunft wird Ihr Kind nicht nur ein aktiver „Leser“ von QR-Codes sein, sondern auch eine große Anzahl der praktischen Varianten der Verwendung von dieser Technologie in der Vorbereitung auf den Unterricht und in der außerschulischen Aktivität haben und es wird in der Lage sein, eine andere interessante Anwendung zu finden.

    

Diese Webseite verwendet Cookies und sonstige ähnliche Technologien. Unter anderem verarbeiten wir Ihre IP-Adresse für die Ermittlung Ihrer Region. Die Nutzung dieser Webseite bedeutet eine automatische Zustimmung mit den Datenschutzrichtlinien der Webseite einverstanden.
OK