München

Minecraft Educate

Das ist ein Spiel der offenen Welt, die der Kreativität, Zusammenarbeit und Problemlösung beiträgt. Das Spiel sieht absolutes Eintauchen vor, wenn die Einbildungskraft des Kindes die einzige Begrenzung ist.

*Dauer des Moduls - 2 Monate

Das Programmierungslernen in Minecraft – das ist eine Möglichkeit die Nutzen aus dem Gadget-Drang zu bekommen, einen kreativen Strang zu wecken und mit der Programmentwicklung hinreißen. Nach dem Modulabschluss „Minecraft Educate“ in der Schule KIBERone in München beherrschen die Jungs und die Mädchen die Grundbegriffe von Vektorgrafik, Algorithmik, Geometrie, Chemie, Biologie, Geschichte, Geografie und Kunst. Sie können mit der Information arbeiten und sie strukturieren, Ziele stellen, sich auf den bestimmten Aufgaben konzentrieren und sie lösen.

Besonderheiten vom Programmierungskurs für die Kinder Minecraft Educate

Der 2-Monate-Programmierungskurs für die Kinder, wo im Grunde eine geänderte Version von einem der weltbekanntesten Spiel liegt, öffnet Ihrem Kind eine große Menge von den neuen Möglichkeiten in dieser virtuellen Umgebung und lässt ihm einige Schritte vor ihren Gleichaltrigen werden, Gewissheit in sich selbst und seinen Kräften fühlen und evtl. sogar für seinen zukünftigen Beruf im IT-Bereich entscheiden. Die Lernplattform wurde für das interessante und produktive Grundlagenerlernen vom Strukturprogrammieren in der Minecraft-Welt, inkl. Befehle, Zyklen und Bedingungen entwickelt. Der Kurs passt sowohl für die Anfänger, als auch für die fortgeschrittenen Schüler.

Die Kinder werden im Spielform:

  • Die virtuelle Umgebung erschließen, erforschen und ändern;
  • Kodes analysieren, Algorithmen erlernen und schaffen;
  • Unterschiedliche Objekte projektieren, Weltsehenswürdigkeiten und Autos bauen, Karte entwickeln;
  • Sprachenkonstruktionen von JavaScript uns Python erlernen;
  • Unterschiedliche Informationsquelle für die Förderung im Spiel und Suche der neuen Ideen für die Begeisterung nutzen;
  • Strategien in der begrenzten Zeit einwickeln und realisieren;
  • Spieldrehbücher und Helden durchdenken;
  • Sich im Videospiele-Design verbessern;
  • Mit dem Kollektiv bei der Projektentwicklung zusammenarbeiten;
  • Spielbemerkungen mit Bildern und Kommentaren machen, einen Portfolio erstellen;
  • Spiele aus/in Einrichtungsspeicher importieren und exportieren;;
  • Eine virtuelle Gemeinschaft gründen;
  • Eine Erfahrung in Marketing bekommen, eigenes Projekt in den Sozialnetzen fördernd.

In unserer KiberSchule für die Kinder werden alle theoretische Grundlage sofort auf dem Praxis getestet, was den Lernprozess spannender und produktiver macht. Die junge Studenten kommen unter der Leitung von erfahrenen und kreativen Lehrer mit der Navigation in „Minecraft Educate“ zurecht, modellieren unterschiedlichen Welten, lernen die Chemieelemente aus der periodischen Tabelle und ihre Zusammenbindungen kennen, erfahren, welche Sachen aus sie zu machen sind, können Anleitungen und Erzählungen schreiben.

Das Programmierungsstudium in der Schule KIBERone – das sind die Investitionen in die Zukunft Ihres Kindes, die Möglichkeit einen riesigen Potenzial und so in der modernen Welt wichtige Eigenschaften bei ihm aufzumachen.

    

Diese Webseite verwendet Cookies und sonstige ähnliche Technologien. Unter anderem verarbeiten wir Ihre IP-Adresse für die Ermittlung Ihrer Region. Die Nutzung dieser Webseite bedeutet eine automatische Zustimmung mit den Datenschutzrichtlinien der Webseite einverstanden.
OK